Unser Berufsberater

Seit 1985 ist Norbert Wiegand der Agentur für Arbeit BadHersfeld-Fulda als Berufsberater u. a. auch für die Lichtbergschule zuständig.

Seine Hauptaufgaben:

  • Allgemeine Berufsorientierung über Fragen der Berufswahl in den Klassen und im Berufsbildungszentrum (BIZ) sowie im Rahmen von Elternabenden
  • Gezielte Einzelberatung in der Schule und in der Agentur für Arbeit Fulda oder in der Dienststelle Hünfeld nach Terminvereinbarung,
  • Vermittlung in Ausbildungsstellen, Hilfe bei der Suche nach geeigneten schulischen Ausbildungsmöglichkeiten
  • Durchführung von berufskundlichen Vortragsreihen und berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahmen, die auf die Ausbildung vorbereiten

Förderung der Berufsausbildung (u. a. Berufsausbildungsbeihilfe, Bewerbungskosten) 

Persönliche Erfahrungen von Herrn Wiegand:

"Den richtigen Ausbildungsplatz zu finden, ist für viele Jugendliche nach wie vor ein zentrales Problem. Viele Schulabgänger greifen daher auf weiterführende Schulen zurück, obwohl das Ausbildungsstellenangebot zurzeit außerordentlich gut ist.

Ein weiterführender Schulbesuch ist genauso positiv zu werten wie eine direkte Berufsausbildung nach der Schule; jeder sollte jedoch die Option wählen, die zu ihm passt.

Also: Nicht aufgeben, sondern dranbleiben, es gibt für jeden einen Weg nach dem allgemeinen Schulbesuch!!!"

Zur Einzelberatung hier in der Schule könnt Ihr euch unter Tel. 01801-555111 anmelden, oder noch einfacher, ihr holt euch im Sekretariat der Lichtbergschule einen Anmeldebogen und gebt ihn dort wieder ausgefüllt ab.

Der Beratungstermin wird dann mit der Post zugesandt.