06672/86907-100 Schulstraße 20, 36132 Eiterfeld

Besuch auf dem Bauernhof

13.07.2022

Die drei Klassen F5b, G5a und G5b machten sich gemeinsam auf den Weg, um dem landwirtschaftlichen Betrieb von Stefan Quanz einen Besuch abzustatten. Seit vielen Jahren schon wird der theoretische Teil des Erdkundeunterrichts hier mit einer ganz praktischen Betriebserkundung in Reckrod verbunden.

Wir lernten zunächst einiges über die Aufzucht von Rindern und Kühen, durften neugeborene Kälbchen streicheln und erfuhren, wie viel Liter Milch eine Kuh pro Tag etwa gibt und wie viel Nahrung sie zu sich nimmt (etwa zwei volle Schubkarren!). Beim Gang in die Melkanlage lernten wir außerdem, welchen Weg die Milch vom Euter in unser morgendliches Müsli zurücklegt. Auch ein Blick in die riesige Lagerhalle durfte nicht fehlen, um interessante Dinge über die Getreideernte und dessen Lagerung hautnah zu erleben. Schließlich erklommen manche von uns noch das Führerhaus eines riesigen Traktors und genossen den Blick von oben über die Wiesen und Felder.

Herr Quanz brachte uns auch einige wichtige Gedanken zum Thema Umweltschutz und Nachhaltigkeit nahe, sodass wir in Zukunft sicher etwas bewusster mit unseren Lebensmitteln oder dem Müll umgehen werden. Insgesamt war es für uns wieder ein lehrreicher und sehr praxisnaher Tag und wir bedanken uns herzlich bei Herrn Quanz, der uns mit viel Liebe seinen spannenden Beruf nahebringen konnte!

 06672/86907-100  Schulstraße 20, 36132 Eiterfeld

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.