0661-6006 523 100  Schulstraße 20, 36132 Eiterfeld

Neue Impulse in der Schulentwicklung

Am 20. März fand an der Lichtbergschule ein Workshop zum Thema „Schulentwicklung, Vision, Beteiligung, Strukturen“ im Kontext der Kultuschul-Zertifizierung und der Weiterentwicklung des Ganztages statt, der neue Impulse für pädagogische Konzepte geben sollte.

Unter der Moderation von Herrn Stefan Clotz (Motivations- und Beratungscoach) und der Expertise von Frau Wiebke Struckmeier (Landeskoordinatorin KulturSchule Hessen) wurden mit den Mitgliedern der Kulturschul-Gruppe (Schulleiter Frank Wrabletz, Rektorin Stefanie Radics, Kulturschulbeauftragte Michaele Schoeler und Schulentwicklungskoordinator Tobias Schubert) und dem „Lernen-im-Ganztag-Team“ (Ganztagskoordinator Stefan Hinz und Lehrkraft Jana Daemen) neue Perspektiven zur Weiterarbeit an aktuellen Themen erörtert und neue Schritte in der Schulentwicklung festgelegt.

Die Lichtbergschule Eiterfeld hat das Ziel, in der neuesten Staffel der Kulturschul-Zertifizierungen eine Kulturschule zu werden und Zugänge zu den kreativen Künsten in allen Bereichen des Schulalltags zu manifestieren. Zudem arbeitet das Kollegium daran, innovative und pädagogisch interessante Felder der Unterrichts- und Schulentwicklung, vor allem im Ganztagsbereich, zu erproben und zunächst in Teilschritten umzusetzen.

 0661-6006 523 100  Schulstraße 20, 36132 Eiterfeld

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.